Zu meiner Person

 

"Das Atmen eines Pferdes ist wie das Schlagen eines Herzens.
Das Auge eines Pferdes ist wie das Fenster zu deiner Seele."
(Verfasser Unbekannt)

 

Zu verdanken habe ich meinen Werdegang den vielen wundervollen Menschen und Tieren die mich in meinem Leben begleiten. Schon als Mädchen faszinierten mich Pferde. Mit vier Jahren saß ich das erste mal auf einem Pferderücken. Ich erkannte schon früh die Stärke, Eleganz, Ehrlichkeit und den Mut dieser Lebewesen. Es sind die kleinen Dinge, die mich immer wieder aufs Neue faszinieren. Die Momente, die manchmal wie verzaubert wirken.

 

Im Laufe der Jahre wurde der Wunsch immer stärker die Pferde auch in meine berufliche Laufbahn einzubringen und die Begeisterung und Faszination in Verbindung mit der reittherapeutischen Arbeit weiterzugeben. 

 

Ich bin 1985 in Nordhorn in der Grafschaft Bentheim geboren.

 

  • Realschulabschluss & danach Ausbildung zur Erzieherin

 

  • 2006 bis 2011 duales Studium der Sozialpädagogik an der Saxion Hochschule in Enschede

 

  • seit 2006 hauptberuflich tätig bei einem Dienstleistungsunternehmen für Menschen mit Behinderung in der Grafschaft Bentheim

 

  • Mai 2011 Kauf meines Pferdes "Melvin" und Beginn der Ausbildung zum Therapiepferd

 

  • August 2014 Ausbildung zur Reittherapeutin beim Bildungsinstitut für Reittherapie

 

  • September 2014 Kauf meines Pferdes "Mr. Bink" und Beginn der Ausbildung zum Therapiepferd

 

  • 2015 selbstständige Reittherapeutin und Dozentin am Bildungsinstitut für Reittherapie (BfR)


Auf meiner Webseite sind die Leitgedanken meiner Arbeit zu finden. Wenn Sie weitere Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, melden Sie sich gerne unter 0152008773941 oder über das Kontaktformular auf dieser Webseite!

Herzliche Grüße

 

Mareen Kalverkamp

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mareen Kalverkamp